Multikonferenz
Software Engineering 2013

Die deutschlandweite Multikonferenz Software Engineering hat in diesem Jahr in Aachen zwischen dem 26.02.2013 - 01.03.2013 stattgefunden. Die Informatik der RWTH Aachen University   lud herzlich zu den drei beliebten Konferenzen zum Thema Software Engineering nach Aachen ein: SE, SEE und SEUH.

Software ist mittlerweile nicht mehr nur Werkzeug und Hilfsmittel sondern treibende Kraft zahlreicher Innovationen in Wirtschaft und Gesellschaft. Innovationen in allen Lebensbereichen, beispielsweise durch ständig verfügbare Kommunikationsmöglichkeiten, effizientere und sichere Entwicklung von neuen Medikamenten, flexibleren Werkstoffen, energieeffizienteren Autos, autonom agierenden Robotern, intelligentem Energiemanagement, erdbebensicheren Bauwerken und smarten cyber-physischen Systemen treiben die Gesellschaft der Zukunft voran.

Die SE 2013 hatte zum Ziel, neue wissenschaftliche Ergebnisse sowie industrielle Erfahrungen
zu zukunftsweisenden Entwicklungsmethoden und Softwarelösungen aus verschiedenen
Anwendungsbereichen zu diskutieren. Diese Diskussion dient der Förderung
der Kommunikation zwischen Forschung und Anwendung, zwischen Hochschule und
Industrie sowie dem einzelnen Softwareentwickler – eine notwendige Voraussetzung für
Erhalt und Ausbau der Wettbewerbsfähigkeit unserer wirtschaftlichen aber auch unserer
wissenschaftlichen Tätigkeiten.


Der REGINA e.V. war selbstverständlich ebenfalls, gemeinsam mit dem Karriereportal karriere.ac, auf der Software Engineering Conference 2013 vertreten.